Heimatverein Rainbach i. M.

Hauptanliegen des Vereines ist es, heimatkundliche Aktivitäten von Privatpersonen oder Interessensgruppen zu fördern und zu unterstützen.

Wir freuen uns, wenn möglichst viele mitmachen, die jüngere Geschichte unserer Gemeinde zu erforschen.

Heimatgeschichte ist die Geschichte einer bestimmten Region. Darum findet man hier hauptsächlich nur geschichtliche Informationen über die Gemeinde Rainbach im Mühlkreis.
Der Heimatverein Rainbach präsentiert Alltagsgeschichte(n), von Rainbachern niedergeschrieben oder erzählt. Sie können hier auch Auszüge aus Familien-, Orts- und Vereinschroniken finden. Artikel aus Rainbacher Publikationen oder Veröffentlichungen über Verschiedenstes aus der Gemeinde Rainbach sind hier nachzulesen. Es werden immer wieder Fotos des in Aufbau befindlichen Archives historischer Fotos aus unserer Gemeinde gezeigt.

Damit es immer wieder interessantes Neus auf dieser Homepage zu lesen gibt, aber auch dass der Umfang der heimatkundlichen Sammlung wächst, richten wir an alle interessierten Personen die Bitte, sich zu beteiligen und Beiträge und Fotos bitte mit der Post oder per E-Mail zu schicken oder dem Vereinsobmann persönlich zu übergeben. Originale werden selbstverständlich wieder retourniert.

Derzeitigen Aktivitäten

Wir bemühen uns, Leute aus unserer Gemeinde dazu zu bewegen, uns etwas von früher zu erzählen, bzw. es niederzuschreiben. Ganz besonders interessiert uns dabei alles, was noch nicht schriftlich festgehalten wurde. Jeden Monat veröffentlichen wir daraus ein Ereignis auf unserer Homepage. Eine Auswahl davon erschien in den Büchern „Vom Gleisdreieck bis zur Dorfglocke“ und "Vom Lagerhaus bis zur Dorfkapelle". Wir haben vor, auch weiterhin nicht nachzulesende, authentische Berichte und Erzählungen zu sammeln und diese für die Nachwelt festzuhalten.
Wir laden alle ein, dabei mitzumachen, bzw. uns zu informieren, wenn man jemanden kennt, der etwas Interessantes zu erzählen weiß.

Für den Verein wird die größte Aufgabe in den kommenden Jahren sein, die rund 8000 bereits eingescannten Fotos auf dem Computer teilweise noch qualitätsmäßig zu verbessern und dann alle als Foto in A4-Format (so groß wie eine Schreibmaschinenseite) ausarbeiten zu lassen. Unsere Ansicht ist, dass so archiviertes Bildmaterial längere Zeit überdauert als nur digital abgespeichertes. Viel Arbeit wird es auch sein, das auf dem Foto Abgebildete auf einem Datenblatt genau zu beschreiben. Ein ganzes Team von mehreren Personen wird dafür benötigt, denn diese Informationen sind bei den Fotoleihgebern oder bei älteren Personen einzuholen. Es gilt, diese mit den vergrößerten Fotos zu besuchen und die erfahrenen Informationen niederzuschreiben. Wir sind jedem dankbar, der sich hier zur Mitarbeit bereit erklärt. Es ist dies nicht nur Arbeit, sondern auch eine Tätigkeit, die sehr interessant ist.
Wir laden zur Mitarbeit ein!

Über ihre heimatgeschichtlichen Aktivitäten im Heimatverein erzählen in der Sendung "Volksmusik und Tradition" im Freien Radio Freistadt aktive Hobbygeschichtler unseres Vereines.
anhören oder herunterladen

Vereinsvorstand

Bei der Jahreshauptversammlung am 30. Okt. 2021 wurden folgende Vereinsfunktionäre
für die nächsten vier Jahre gewählt:
Obmann: Ing. Johann Lonsing, Summerau Mitte 23, 4261 Rainbach i.M.
ObmannStellvtr.: Helmut Knogler, Labacher Str. 9, 4261 Rainbach i. M.
Schriftführer: Hubert Lonsing, Summerau Unterort 12, 4261 Rainbach i. M.
Schiftf.Stellvtr.: Johannes Birngruber, Summerau Mitte 45, 4261 Rainbach i. M.
Kassier: Willibald Mühleder, Zulissen 22, 4261 Rainbach i.M.
KassierStellvtr.: Otmar Friesenecker, Kerschbaum 44, 4261 Rainbach

Rechnungsprüfer:
Manfred Mühlbachler, Prager Straße 9, 4261 Rainbach i. M.
Johann Wagner, Summerau Mitte 43, 4261 Rainbach i. M.

Impressum

Heimatverein Rainbach ZVR 172830856
Inhaltliche Redaktion:
Vereinsobmann-Stellvertreter
Helmut Knogler
Labacher Straße 9
4261 Rainbach i. M.
h.knogler@gmx.at
Tel. 0680/2167484

Urheberrecht

Das Urheberrecht der hier veröffentlichten Beiträge und Fotos liegt bei dem Autor / der Autorin bzw. beim Fotografen / bei der Fotografin oder beim Leihgeber / bei der Leihgeberin des(r) Fotos.

Das Abspeichern und Ausdrucken für den eigenen und den schulischen Gebrauch sowie die Veröffentlichung von Zitaten (kurzen Ausschnitten) mit Angabe des Autors / der Autorin und der Quelle (www.heimatgeschichte.at) sind erlaubt.

Die Erstellung, die Verwendung und die nicht kommerzielle Weitergabe von Kopien einzelner Beiträge in elektronischer oder ausgedruckter Form sind erlaubt, wenn der Inhalt einschließlich der Autoren- / Autorinnen-Angabe unverändert bleibt und diese Urheberrecht-Information in deutlich lesbarer Form in den Text übernommen wird.

Die kommerzielle Weitergabe, die Erstellung und Verbreitung von Bearbeitungen (veränderten, erweiterten, gekürzten oder übersetzten Versionen) sowie von Kopien im Internet sind nur nach Rücksprache mit dem Autor / der Autorin erlaubt.

Links auf fremde Internetseiten

Wir verwenden nur Links auf fremde Internetseiten, die wir vorher geprüft haben. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren die entsprechenden Seiten frei von illegalen Inhalten. Falls sich auf Unterverzeichnissen oder durch spätere Aktualisierung illegale Inhalte auf diesen Seiten befinden, distanziert wir uns von den Inhalten aller verlinkten Internetseiten, die sich nicht im Verantwortungsbereich unseres Vereines befinden. Für fehlerhafte, illegale oder unvollständige Inhalte, vor allem für Schäden durch deren Nutzung, haftet ausschließlich der Anbieter dieser jeweiligen verlinkten Internetseite und nicht unser Verein.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies, damit die Webseite oder bestimmte Funktionen der Seite überhaupt funktionieren können.
Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Unsere Cookies machen die Webseite auch benutzerfreundlich, indem sie Informationen des Benutzers speichern, um ihn beim nächsten Besuch der Seite wiederzuerkennen und ihm zum Beispiel angepasste Informationen anzubieten bzw. anzuzeigen. Diese gespeicherten Informationen können jedoch von uns nicht eingesehen werden.

Unsere Webseite nutzt keine Cookies des Webanalysedienstes Google Analytics und keine Marketing-Cookies!.

Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie können jedoch unter "Einstellungen" des Bowsers festlegen, dass alle Cookies nach dem Schließen des Bowsers automatisch gelöscht werden.

Kontakt

Johann Lonsing
Summerau Mitte 23
4261 Rainbach i. M.
johann.lonsing@gmail.com

Vereinsstatuten
ansehen