Immer am 15. des Monates neu

Hier gibt es Aufnahmen von früher, Geschichten zu Gebäuden und Objekten aus der jüngeren Vergangenheit der Gemeinde

Interessantes aus dem Gemeindearchiv
Mutige Tat eines Stellwerkwärters

Mehr als nur Geistesgegenwart bewies im Spätherbst der 34jährige Stellwerkswärter Josef Kralik aus Eibenstein (Gemeinde Rainbach bei Freistadt). Er riskierte sein Leben, um im Bahnhof Summerau ein Zugsunglück zu verhindern, das katastrophale Ausmaße gehabt hätte.

Was damals passierte und wie der Bundesbahner Kralik darauf reagierte, erfährt man hier.

Interessantes aus dem Gemeindearchiv
Vom bewegten Leben von Maria Reisinger

erfährt man in der Sammlung Elfriede Pühringer, die seit 1996 Totenbilder, Todesanzeigen von verstorbenen RainbacherInnen sammelt und Trauerreden bei Begräbnissen schriftlich festhält.

Mehr über das Leben von Maria Reisinger, von der auch auf dieser Homepage von ihr niedergeschriebene Erinnerungen veröffentlicht wurden.