Jede Woche neu!

Das "BILD DER WOCHE" zeigt Verschiedenes aus der jüngeren Vergangenheit der Gemeinde Rainbach i. M.

Dinge erzählen Geschichte(n)
Teil eines Kirchenstuhles aus der Pfarrkirche vor 1969

Diesen Teil eines Kirchenstuhles rettete Josef Kindermann vor der Umgestaltung der Rainbacher Pfarrkirche in den Jahren 1969 und 1970. Man erzählte immer, dass sein Urgroßvater, der damals in Summerau Tischler war, seinerzeit die Kirchenstühle gemacht hatte. Das war für ihn der Grund, dass er ein Stück eines Kirchenstuhles absägte und am Dachboden aufhob.

Mehr über das Entfernen der alten Kirchenstühle

Dinge erzählen Geschichte(n)
Gedenktafel im Gebäude der ehemaligen Volksschule Zulissen

Dies ist wahrscheinlich die einzige Gedenktafel, die in einem Bau in der Gemeinde Rainbach angebracht ist. Sie soll an alle erinnern, die sich beim Schulbau der einstigen Volksschule verdient gemacht haben.

Mehr darüber, wer sich wirklich beim Bau der Schule engagiert hat.